Deutschland

Schwarzriesling QbA

Kurzübersicht

Ausdrucksstarker Körper, fruchtiger Duft nach Beeren, zarte Vanillearomen bei milder Säure

Enthält Sulfite

5,98 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 7,97 € pro Liter (l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Lieferzeit: 2-3 Werktage

ODER

Weitere Produktinformationen anzeigen

Details

Schwarzriesling ist eine rote Rebsorte, die mit der Weißwein-Rebe Riesling nur Wuchs und Form gemeinsam hat. Sie galt lange Zeit als Mutante des Blauen Spätburgunders. Heute weiß man, dass der Schwarzriesling bei zahlreichen Kreuzungszüchtungen (sehr oft mit Traminer) beteiligt war, und den Urvater der Burgunderfamilie darstellt. Die Rebsorte stellt an Boden und Klima geringere Ansprüche als der Spätburgunder und gilt infolge des späten Austriebs als spätfrostunempfindlich. Die Trauben liefern einen Wein mit rubin- bis ziegelroter Farbe und fruchtigem Aroma, der gerne als Dämmerschoppen aber auch zu Fleischgerichten oder in Verbindung mit Käse getrunken wird. Ein absoluter Borell Diehl - Klassiker!
  • Art
    Rotwein
  • Geschmack
    trocken
  • Hersteller
    Borell-Diehl, D-76835 Hainfeld
  • Land
    Deutschland
  • Region
    Pfalz
  • Lage
    Edesheimer Mandelhang
  • Rebsorte
    Schwarzriesling/Pinot Meunier
  • Jahrgang
    2016
  • Qualität
    QbA
  • Inhalt
    0,75 l

Lassen Sie sich bei der Auswahl eines passenden Rotweines durch unsere Experten beraten oder werfen Sie einen Blick auf unsere Empfehlungen: